Bei Notfällen können unsere Patientenbesitzer versuchen uns außerhalb der Sprechzeiten unter

0172 9287912

zu erreichen, oder an Wochenenden (Samstag 8 Uhr bis Montag 8 Uhr) unter dem Link

tierarztnotdienst-weinheim.de

die Notdienst habende Praxis erfahren!

Klicken Sie hier für den aktuellen Notdienstkalender 2020.

 

Wichtige Neuerung für die Abrechnung tierärztlicher Leistungen im Notdienst:

Ab Februar 2020 sind Tierärzte verpflichtet, eine "Notdienstgebühr" zu erheben, d.h. es fällt bei jedem Besuch zu den unten genannten Notdienstzeiten eine Gebühr von 59 Euro an!

Zusätzlich muss jede Behandlung mit dem 2-fachen Gebührensatz abgerechnet werden.

Die Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) ist eine Verordnung der Bundesregierung und regelt die Entgelte für tierärztliche Leistungen. Wir als Tierarztpraxis müssen dieser  Gesetzgebung folgen und Ihnen die neue Notdienstgebühr berechnen!

Die Berechnung der Pauschale darf in der gleichen Angelegenheit nur einmal erhoben werden, dies gilt auch bei der Vorstellung mehrerer Tiere eines Tierhalters.

Die Abrechnung der tierärztlichen Leistungen gemäß den neuen gesetzlichen Vorgaben erfolgt zu folgenden Zeiten:

Wochentags von 19 Uhr abends bis 8 Uhr des Folgetages sowie am Wochenende von Samstagmorgen 8 Uhr bis Montagmorgen 8 Uhr.

Wir bitten um Ihr Verständnis und stehen Ihnen für Rückfragen sehr gerne zur Verfügung!

Quelle: Bundestierärztekammer- Arbeitsgemeinschaft der Deutschen Tierärztekammern e.V.: „Schnelle Hilfe für Hund, Katze & Co.- Informationen zum tierärztlichen Notdienst für Klein- und Heimtiere“, in: bundestieraerztekammer.de, (Berlin, 28.08.2019), URL:

https.//www.bundestieraerztekammer.de/presse/2019/08/notdienst-flyer.php, (zuletzt abgerufen am 15.01.2020)